34. Leipziger Chopin-Tage und 6. Clara Schumann-Wettbewerb für junge Pianist:innen

17.10
Datum
ganztägig
Uhr

Mit den Leipziger Chopin-Tagen erinnert die Neue Leipziger Chopin-Gesellschaft an den Todestag des Komponisten und Namensgeber Fryderyk Chopin. Konzertieren werden Leipziger Pianisten und renommierte Gäste.
Im Rahmen der Leipziger Chopin-Tage findet seit 2019 der deutschlandweit ausgeschriebene Clara Schumann-Wettbewerb für junge Pianistinnen und Pianisten statt. Die Preisträger der drei Altersgruppen sind im Preisträgerkonzert im Schumann-Haus zu erleben. Mit dem Festlichen Salon finden die Leipziger Chopin-Tage im Weißen Haus in Markkleeberg ihren Abschluss. Das Publikum erwartet ein abwechslungsreiches, unterhaltsames Kammermusikprogramm sowie ein köstliches Buffet.

Quelle: Veranstalter

Nächster Termin

Donnerstag, 17.10.2024

Beginn

ganztägig