Benefizkonzert zugunsten krebskranker Kinder

Augustusplatz 8
04109 Leipzig
27.02
Datum
19.30
Uhr

Am 27. Februar 2024 wird das Gewandhaus zu Leipzig erneut zum Schauplatz eines besonderen Konzertes: Die Elternhilfe krebskranker Kinder Leipzig lädt um 19:30 Uhr Musikliebhaber und Unterstützer zum 24. Benefizkonzert zugunsten krebskranker Kinder ein. Unter dem Motto „Begegnungen“ umfasst das Repertoire Maurice Ravels „Menuet antique“ und „Pavane pour une infante defunte“ ebenso wie George Gershwins „Ein Amerikaner in Paris“ und Ludwig van Beethovens 4. Klavierkonzert. So begegnen sich die Alte und die Neue Welt in einem faszinierenden Programm. Unter der musikalischen Leitung von Matthias Foremny sind Musiker verschiedener Leipziger Orchester und Gerald Fauth als Solist am Konzertflügel zu hören, die für den guten Zweck auf ihre Gage verzichten.

Die Erlöse des Abends fließen direkt in die psychosozialen Projekte der „Elternhilfe“, die an Krebs erkrankten Kindern und ihren Familien auf der Kinderkrebsstation des Universitätsklinikums Leipzig zugutekommen.


Lage

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
THE LONG RUN

The Long Run

LOFFT – Das Theater
24.02
Datum
20:00
Uhr