Caspar Pan und Christian von Aster. Ein verwegener Abend zwischen Wort & Ton

20.05
Datum
20.00
Uhr

Nach vier Jahren legendärer gemeinsamer Improvisationsexzesse kollidieren Herr von Aster, der Cascadeur du Mot und Caspar Pan, der Ausnahmeklangkünstler, bekannt von der Kappelle „Coppelius“, hingebungsvoll auf der großen Bühne. Dort breitet das Duo Infernale seine schillernden Schwingen aus, um das Publikum mithilfe unglaublicher Töne und Geschichten auf eine ebenso abenteuerliche wie unvergessliche Reise zwischen Sinn und Unsinn zu entführen. Und das im Rahmen eines verstörend betörenden Abends, der neben wunderlichen Instrumenten und verwegenen Gedanken auch allerlei Überraschungen bereit hält und eine der seltenen Gelegenheit bietet, die Bohème eskalieren zu sehen …


Lage

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Green-IT Quelle Olemedia-E+ via Getty Images.png

Fokustag Green IT

Leipziger Foren Holding GmbH
27.02
Datum
ganztägig
Uhr