Gebet des Körpers

Aurelienstraße 54
04177 Leipzig
06.03
Datum
17.00
Uhr

Ein Angebot für Körper und Geist in Philippus.

Unser Körper ist ein kostbares Geschenk. Er ist das Behältnis unserer Seele. Es lohnt sich, ihn zu pflegen, biegsam und gelenkig zu halten.

Mit dem Körper zu arbeiten, hat Auswirkungen auf unsere Seele, und umgekehrt. Ein beweglicher Körper ist eine gute Basis für einen beweglichen Geist.

Uta Willi aus dem Ehrenamtskreis Philippus lädt immer Mittwochs 17 -18 Uhr zu einer Stunde zur Stärkung des Körpers und Geistes unter anderem mit Yoga-Übungen, unter dem Titel „Gebet des Körpers“. Teilnehmen können alle Interessierten, unabhängig vom eigenen Erfahrungs-Level. Wer hat, kann gern eine eigene Matte mitbringen, es gibt aber auch Matten vor Ort. Wir üben miteinander aber jeder für sich alleine. Bitte ein größeres (Hand)Tuch mitbringen und natürlich lockere/sportgerechte Kleidung.

Im Altarraum der Philippuskirche findet das „Gebet der Körpers“ statt. Eingang über Seiteneingang Helmholtzstraße (Türklingel rechts). Während des Kurses ist ein Zutritt zur Kirche nicht mehr möglich – ein Erscheinen bis 16:55 Uhr ist erwünscht.

Zur Deckung der Kosten ist ein Betrag von 5 Euro pro Termin erwünscht.

Nächster Termin

Mittwoch, 06.03.2024

Beginn

17:00 Uhr

Lage

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA

Technokrat*innen

Technokrat*innen

Halle 14 in der Leipziger Baumwollspinnerei
01.03
Datum
11:00
Uhr