HMT-Jazzfest

23.03
Datum
19.30
Uhr

Internationale Gastsolistinnen und -solisten gemeinsam mit Studierenden, Ensembles und Bigband der HMT
Projekt der Fachrichtung Jazz/Popularmusik

2024 ist es wieder soweit: Alle zwei Jahre veranstaltet die Fachrichtung Jazz/Popularmusik der HMT Leipzig ihr eigenes großes Jazzfestival, zu dem international renommierte Jazzgrößen zusammen mit Studierenden der Hochschule besondere Festivalprogramme auf die Beine stellen und im Großen Saal der Hochschule präsentieren.

Dabei steht wie immer die Vielfalt und Lebendigkeit der improvisatorischen Kunstform Jazz im Mittelpunkt – erwartet werden dürfen ausschließlich Premieren exklusiver Programme, die in unterschiedlichen Besetzungen ein breites stilistisches Spektrum abbilden. So waren in den letzten Jahren u.a. Nils Landgren, Tony Lakatos, Monika Roscher, Caecilie Norby, Vladislav Sendecki, Wolfgang Muthspiel, Moop Mama oder Micha Acher zu Gast in Leipzig und an der HMT.

Ebenfalls Teil des Festivals ist ein Preisträgerkonzert des Gewinnerensembles des Mitteldeutschen Jazzpreises 2024 – ein Preis, mit dem die HMT 2024 bereits zum dritten Mal eine hervorragende künstlerische Leistung Jazzstudierender an mitteldeutschen Hochschulen auszeichnen wird.

Karten zu 13 €, ermäßigt 8,50 €, HMT-Studierende 3 € unter Tel. 0341/2144-615 (Mo-Fr 13-15 Uhr)

Nächster Termin

Samstag, 23.03.2024

Beginn

19:30 Uhr

Eintritt ermäßigt

8,50 EUR

Vorverkauf

13,00 EUR

Eintritt Hinweise

HMT-Studierende 3€

Lage

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA

Green-IT Quelle Olemedia-E+ via Getty Images.png

Fokustag Green IT

Leipziger Foren Holding GmbH
28.02
Datum
ganztägig
Uhr
hier ist bühne

ReizHals

Kabarett Leipziger Pfeffermühle
27.02
Datum
20:00
Uhr