Musikalischer Rundgang durch das Gohliser Schlösschen

Menckestr. 23
04155 Leipzig
05.05
Datum
14.00 - 15.30
Uhr

Die Geschichte des Gohliser Schlösschens ist eng mit der überaus reichen Musikgeschichte der Stadt Leipzig verknüpft. Seit über 250 Jahren gastieren hier namhafte Künstlerinnen und Künstler und nicht zu Unrecht zählen die Festsäle des Gohliser Schlösschens zu den schönsten Kammermusiksälen der Stadt. Hier verbinden sich Natur, Architektur und Kunst zu einem harmonischen Ensemble.

Die amüsante und zugleich kurzweilige Tour vermittelt Wissenswertes zur Geschichte des Hauses, führt Sie durch die verschiedenen prächtigen Festsäle und Salonzimmer und Sie hören musikalische Beispiele aus verschiedenen Musikepochen vom Barock zur Klassik, über die Romantik bis hin zur Moderne. Gespielt wird auf einer Kabinettorgel aus dem frühen 19. Jahrhundert, einem Cembalo und auf unserem Blüthner-Flügel.

Es spielen für Sie Agnes, Babette, Florentine und Marie Lehnert.

Treffpunkt: Gohliser Schlösschen
Eingang über Menckestraße 23, 04155 Leipzig

Sofortige Bestätigung
Deutsch
Dauer 90 Min.
nicht rollstuhlgerecht

Nächster Termin

Sonntag, 05.05.2024

Beginn

14:00 Uhr

Abendkasse

15,00 EUR

Eintritt ermäßigt

8,00 EUR

Lage

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA