Plaza

05.09
Datum
19.30
Uhr

Tanztheaterstück von Clara Sjölin mit der Juniorcompany der Älteren (14-18 Jahre) im Rahmen der 12. Leipziger Tanztheaterwochen

Plaza ist ein imaginärer öffentlicher Platz, auf dem sich verschiedene Gruppen von Menschen aufhalten. Auf vielfältige Weise finden an diesem Ort Begegnungen der Gruppen statt, die auf Uneinigkeit, Misstrauen und Ignoranz sowie auf Neugier und Fürsorge beruhen.

Das Stück setzt sich mit Unterschieden und etablierten Kategorisierungen auseinander und sucht gleichzeitig nach Wegen, um sie zu durchbrechen. Stereotype werden offengelegt, dekonstruiert und miteinander verwoben, bei dem Versuch, Nuancen sichtbar zu machen. Diese Verflechtung schafft neue soziale Konstellationen, die zur Erkundung von Gemeinsamkeit und schließlich Einheit führen.

Plaza ist eine Collage aus diversen Stilen und Realitäten, die Identität, Zugehörigkeit und das Zusammenleben choreographisch untersucht.

Nächster Termin

Donnerstag, 05.09.2024

Beginn

19:30 Uhr

Lage

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA

Dienstag Cover.png

Weiberabend

Karaokeclub "Zum Kakadu"
16.07
Datum
21:00
Uhr