Romantik. Klang- und Bilderrausch

Thomaskirchhof 18
04109 Leipzig
08.09
Datum
20.00
Uhr

Klangbilder von Manfred Schlenker (1926-2023) zu Gemälden Caspar David Friedrichs
sowie Werke von Strauss und Bruckner, arrangiert für Blechbläserensemble und Werke für Orgel solo

Blechbläserquintett „emBRASSment“
Jonas Schauer, Orgel
Nikolai Kähler, Leitung und Konzertmoderation

Der September 2024 ist voller großer Jubiläen der Romantik: Wir gedenken dem 200. Geburtstag Anton Bruckners, dem 250. Geburtstag von Caspar David Friedrich und dem 75. Todestag von Richard Strauss.

Der 2023 im Alter von 97 Jahren verstorbene Manfred Schlenker beschäftigte sich in seiner letzten Komposition sehr tiefgehend mit Caspar David Friedrich. Er schuf Lebensstufen – elf Klangbilder zu Gemälden von Caspar David Friedrich auch im Rückblick auf seine eigene Zeit in Greifswald. Die Parallelen zwischen Bruckner und Schlenker aber auch zwischen Schlenker und Friedrich machen ihn zum idealen Bindeglied zwischen den beiden großen Jubilaren.

Wir gedenken außerdem des 75. Todestages von Richard Strauss. Er markiert den Ausgang der Romantik. Sein Frühwerk „Der Abend“ vertont Schillers gleichnamiges Gedicht für 16-stimmigen Chor a cappella. Es wird aufgrund der höchsten Anforderungen, die es an den Chor stellt, nur sehr selten aufgeführt. Der Kirchenmusiker und renommierte Chordirigent Florian Benfer (*1984) erarbeitete ein Arrangement dieses Werkes für romantische Orgel und Blechbläserquintett, eigens für emBRASSment.

Zum Werk von Manfred Schlenker wird es zum Preis von 2€ eine hochwertige, farbige Begleitbroschüre mit farbigen Drucken der Bilder und seinen Textkommentaren geben.

Das Bläserquintett musiziert von der Westempore und aus der Vierung (Klangbilder), freie Platzwahl.

www.emBRASSment.de

Nächster Termin

Sonntag, 08.09.2024

Beginn

20:00 Uhr

Vorverkauf

18,00 EUR

Eintritt Hinweise

Ermäßigungen gelten für Kinder/Jugendliche bis 18 Jahre, Azubis/Studenten, Schwerbehinderte.
Leipzig Pass: 5€, Kinder bis 12 Jahren: Eintritt frei.

Karten für Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson sind nur über den Veranstalter unter der Rufnummer 0341 22224200 erhältlich.

Lage

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA