Say She She & Maiorano

Wolfgang-Heinze-Str. 12a
04277 Leipzig
17.03
Datum
20.00
Uhr

Feministischer Discodelic Soul aus Brooklyn und garantiert „the next big thing“. Im Zentrum der multikulturellen siebenköpfigen Combo SAY SHE SHE steht ein Trio mit einnehmender Stimmkraft: Nya Gazelle Brown, Sabrina Cunningham und Piya Malik. Die Debutsingle "Forget Me Not" ist eine Hommage an die Guerilla Girls, eine feministische Künstler:innengruppe, die in den 1980er Jahren in New York aktiv war.
Als in den USA die Abtreibungsgesetze verschärft wurden, gaben Say She She wiederum mit „Norma“ ein zwingend groovendes politisches Statement ab. Damit ist das Mindset schon mal gut skizziert. Schnell und überraschend agierend – und klanglich verlässlich funky – gehören Say She She zu den großen Newcomerinnen der letzten Monate.

MAIORANO sind eine verträumte Italo-Pop-Band mit unvoreingenommenen Wurzeln in der Underground- Rock-and-Roll- und Neo-Soul-Szene. Ihr aktueller Sound – eine warme, lustvolle Brise zwischen Synthesizern, schrillen Gitarren und reifem Songwriting – ist das Ergebnis einer langen musikalischen Reise durch härtere Gefilde, um zu einer weicheren Sensibilität beim Komponieren zu gelangen.

Nächster Termin

Sonntag, 17.03.2024

Beginn

20:00 Uhr

Lage

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Tränen

Tränen

WERK 2 – Kulturfabrik Leipzig e.V.
24.02
Datum
20:00
Uhr