Schumanns Salon | Wenn dein Bildnis wäre gemalet

Inselstr. 18
04103 Leipzig
27.04
Datum
19.00
Uhr

Immer wieder ist es ein bewegendes Erlebnis, Musik zu hören und zu interpretieren, wo einst Clara und Robert Schumann musizierten, eigene Werke uraufführten und Kompositionen ihrer Weggefährten und Freunde spielten. Die Programme der Konzertreihe „Schumanns Salon“ sind so abwechslungsreich wie das musikalische Leben der Schumanns in der Inselstraße.

„Wenn dein Bildnis wäre gemalet“

Liebeslieder für zwei, drei und vier Frauenstimmen und Klavier von Robert Schumann, Gustav Jenner, Johannes Brahms und anderen

Katharina Kunz | Sopran
Alba Vilar Juanola | Sopran
Manja Raschka | Alt
Alexandra Schmid | Alt
Heiko Reintzsch | Klavier

Nächster Termin

Samstag, 27.04.2024

Beginn

19:00 Uhr

Eintritt Hinweise

Karten: 20/15 EUR (erm.) zzgl. VVK-Gebühr

Lage

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA