Wer die Musik sich erkiest…300 Jahre Silbermann-Orgel zwischen Kirche und Museum

26.10
Datum
19.00
Uhr

300 Jahre Silbermannorgel im Musikinstrumentenmuseum der Universität Leipzig werden gefeiert in Form von einer Reihe an Gesprächskonzerten. Am 26.10. gestalten Albrecht Koch (Orgel), Markus Brosig (Restauratur am MIM) den Abend zum Thema „Wer die Musik sich erkiest…300 Jahre Silbermann-Orgel zwischen Kirche und Museum“.

Ort: Zimeliensaal im Musikinstrumentenmuseum

Kartenpreise: 10 € / ermäßigt 6 € / Studierende 5 €

Nächster Termin

Samstag, 26.10.2024

Beginn

19:00 Uhr

Lage

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA