Alte Nikolaischule

Die alte Nikolaischule wurde 1511/12 als erste Leipziger Stadtschule errichtet. Heute speist man im ehemaligen Klassenzimmer und die lateinischen Inschriften zeigen den ursprünglichen Zweck der Institution. Da ist es nur konsequent, dass hier Gäste auch mit historischen, sächsischen Rezepten wie der glasierten Lammhaxe verwöhnt werden. Bei uns kommt heute eine Sauerkrautpfanne mit Schupfnudeln auf die urigen Holztische. Leider schlägt unsere Vorfreude schnell um, als die Portion von der charmanten Bedienung serviert wird, denn eigentlich sind es nur Schupfnudeln, auf denen wenig Sauerkraut verteilt ist. Dazu hätte etwas Soße dem Gericht sicherlich mehr Vielfalt und Geschmack verliehen. Doch die Schwarzwälder Kirschtorte zum Nachtisch lässt uns darüber hinwegsehen, denn sie ist frisch zubereitet und einfach so, wie eine Schwarzwälder Kirschtorte eben sein sollte – köstlich!

Alte Nikolaischule
Nikolaikirchhof 2
04109 Leipzig
Montag
11:00–00:00 Uhr
Dienstag
11:00–00:00 Uhr
Mittwoch
11:00–00:00 Uhr
Donnerstag
11:00–00:00 Uhr
Freitag
11:00–00:00 Uhr
Samstag
10:00–00:00 Uhr
Sonntag
10:00–00:00 Uhr

Ähnliche Locations

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen

Nächste Events in Alte Nikolaischule